Home
Deutsch
Drip Irrigation Solutions From Nelson Irrigation
Automatisierungs- und Kontrollsysteme

Tropfbewässerung

Kontrollieren Sie Ihre Leitungen.

Die Ventile der Serie 1000 sind bei der Tropfzonensteuerung äußerst effektiv.
Die Ventile der Serie 1000 sind bei der Tropfzonensteuerung äußerst effektiv.

Nelson Irrigation arbeitet bereits seit den 1990er Jahren an der Tropfbewässerung. Dabei handelte es sich um die Erforschung einer weit verbreiteten Bewässerungsmethode. Im Laufe der Zeit stellten wir fest, dass die Herstellung von Tropfbändern nicht zu unserem Geschäftsmodell passte. Außerdem identifizierten wir größere Mängel bei der Tropfbewässerung, wie Probleme bei der Wartung vor Ort, Rückholprobleme und massive Mengen an Kunststoffabfällen. Es gibt einige Fälle, in denen eine Tropfbewässerung noch immer Sinn macht, z. B. Tropfer- und Regner-Doppelsysteme in Plantagen. Wir bleiben jedoch bei unserem Glauben an die flächendeckende Bewässerung und ihre zahlreichen Vorteile, darunter die Keimung von Feldkulturen, die Verwaltung des Salzgehalts, der Anbau von Gründünger in Plantagen usw.

Wie bei der Flutbewässerung benötigt auch die Tropfbewässerung funktionale Kontrollsysteme. Nelson bietet Luftregelventile und Muffenregelventile der Serien 800 und 1000. Bei der Kombination mit dem drahtlosen TWIG®-Kontrollsystem erzielen Sie ein vollständige Systemautomatisierung.

Ressourcen
PDF
1000 Series Valve & TWIG® Wireless Automation Catalog
PDF
Rotator® Drip x Acme
Empfohlene Produkte für Tropfbewässerung